Aphorismus 149

Wer aus Angst, einen Fehler zu machen, lieber nichts macht, blickt am Ende des Lebens auf ein ungelebtes Leben zurück.

©Sandra Matteotti

 

 

 

2 Kommentare zu „Aphorismus 149

Schreibe eine Antwort zu Jo Wolf Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s