5. Juli

„Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser.“ Theodor Fontane

Neues zu wagen braucht ab und an Mut. Man weiss nicht, wo der Weg hinführt, hat keine Ahnung, was der Weg mit einem macht und vor allem weiss man auch nicht, ob man je ans Ziel kommt. Geht man den neuen Weg dann mal an, dann hilft sicherlich eines: Ausdauer beim Gehen. Und auch wenn es das schöne Bonmot gibt, dass jede Reise mit dem ersten Schritt beginnt, ist es wichtig, auch die nächsten zu gehen.

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

  1. In Korea sagt man: ‚Der Anfang ist die Hälfte des Weges.‘ Ich meine, er ist mehr als das. Denn ich habe dann ja schon mächtige Gegner, Monster, Trolle und die Untoten Bewohner meines seelischen Souterrains Besiegt. Den inneren Schweinehund zuerst und dann die nutzlosen Glaubenssätze, die mir höhnisch einreden, dass es ja völlig klar ist, dass ich nichts zusehen bringen werde, dass Andere viel schlauer sind,- wer kennt diese alte Leier nicht. Aber was ich auch Steinen werde. Begonnen habe ich mit einem Sieg. – Jetzt fallen mit die Augen zu. Bin vor 5 Stunden operiert worden. Die Morphine machen sich noch breit. Nächster Artikel dann: Schreiben auf Dope.😀😃😄😁🤣

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s