4. Juli

„Lass deinen Eifer und Mut nicht sinken, wenn es dir nicht vollständig gelingt, alles nach richtigen Grundsätzen auszuführen; fange vielmehr, wenn dir auch etwas misslungen ist, von neuem an, und sei zufrieden, wenn die Mehrzahl deiner Handlungen der Menschennatur gemäss ist , und behalte das lieb, worauf du zurückkommst.“ (Marc Aurel)

Manchmal haben wir hohe Ziele und erreichen sie nicht sofort. Wie oft verlässt uns unser Mut und wir denken, dass wir schlicht nicht in der Lage sind, das zu erreichen, was wir uns wünschen? Und wie oft rappeln wir uns danach wieder auf und probieren es nochmals? Sicher ist: Ans Ziel führt nur der zweite Weg. Und eigentlich wissen wir es selber: Aufgeben ist eigentlich keine Option!

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

  1. Immer wieder Dinge tun, mit denen ich wahrscheinlich scheitern werde, so stelle ich mir das vor. Und dabei lernen und immer wieder etwas Neues anfangen. Edison hat 300 Materialien für seine Glühlampe getestet. 299 Misserfolge. Na und? Die Besten sind die, die sich immer wieder aufrappeln. – Oder?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s