Die Dinge angehen

Es ist zu schwer,
ich halte mir –
die Augen zu.

Ich bin so leer,
verstumme ganz
von innen her.

Wo sitzt es fest?
was weiss denn ich
und wusst ich je?

Es geht nicht weg,
weil wegzuschaun
das hilft schlicht nicht.

©Sandra Matteotti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s