Aphorismus: Seelenheil

Auf andere zu schiessen – und mögen die Waffen/Worte noch so subtil sein -, ist dem eigenen Seelenheil selten zuträglich.
©Sandra Matteotti

2 Kommentare zu „Aphorismus: Seelenheil

  1. 🌲☃️🌲☃️🌲☃️🌲☃️🌲 Liebe Sandra,
    ich wünsche Dir schöne Weihnachten mit ganz entspannten und (be-)sinnlichen Festtagen und einen guten Start ins 2020. Bonnes Fêtes 🌲☃️🌲☃️🌲☃️🌲☃️🌲 souhaits amicaux bT!NA

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s