Irrungen, Wirrungen

Ich wollte dir wohl
glauben, denn es klang so
wunderschön.

Bei jedem Blick und
jedem Wort fand ich
mich wieder,

merkte nicht, dass alles nur
ein einziges Gerüst
aus Lügen war.

©Sandra Matteotti

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s