Eine Insel

Ich hätte gerne
eine Insel
nur für mich.

Niemand will was,
niemand braucht was,
keiner spricht.

Keine Sorgen,
auch kein Morgen,
immer jetzt.

Alles weit weg,
nichts erreichbar,
Einsamkeit.

Niemand sieht mich,
niemand hört mich,
nicht mal ich.

Ich hätte gerne
eine Insel
nur für mich.

7 Gedanken zu “Eine Insel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s