Nachbarschaftliche Diskussionen von Balkon zu Balkon

S gäle Wägeli

„Du säg emal: Isch s’Poschtwägeli scho da gsi?“

„Weles Wägeli?“

„Ja weisch, das gäle, das vo de Poscht.“

„Poscht chunt immer vor em 12i.“

„Ja, nid d’Poscht, s gäle Wägeli, weisch.“

„Hüt isch niemer cho. Gescht au nid.“

„Hät niemer glüte? Weisch, ich erwarte ebe es Päckli.“

„Und dänn lütet die bi mir? Gänd’s das mir ab?“

„Nei, bi mier, aber ich han’s viellecht verpasst.“

„Was?“

„Ja ebe, s gäle Wägeli vo de Poscht.“

„Bi mir het niemer glüte.“

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s