Jetzt

Wenn du jemanden liebst – sag es ihm. Wenn du jemanden sehen willst – geh zu ihm. Wenn du etwas zu klären hast – tu es. Es könnte sein, dass plötzlich der Tag kommt und es ist nicht mehr möglich, etwas zu sagen, hinzugehen, etwas zu tun. Wie würde sich das anfühlen?

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

  1. So etwas kommt sehr häufig vor. Bsp.weise, wenn jemand überraschend stirbt.
    Hilfreich ist es, jemandem einen Brief zu schreiben, auch wenn er schon tot ist. Er wird wahrscheinlich die Nachricht empfangen…und man hat sich ausgesprochen, nochmal intensiv Kontakt aufgenommen, seelisch und emotional. Schlimm ist nur, sprachlos zu sein.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s