Deutschland: Datenbank über Neonazis

Deutschland will eine Datenbank über Neonazis einrichten. Durch diese Datenbank sollen künftig die Voraussetzungen für die Bekämpfung von Rechtsextremismus verbessert werden. Erfasst werden sollen vor allem bundesweit „gewaltbezogene Rechtsextremisten“ sowie deren Hintermänner und Drahtzieher.

Ein guter Schritt in die richtige Richtung. Ich hoffe, es folgen mehr. Es kann und darf nicht sein, dass Menschen mit rechtsextremistischer Gesinnung ihre Ideologien verbreiten und ausleben, ohne dabei irgendwie gehindert zu werden. 

Quelle: http://www.suedostschweiz.ch/node/2430861?prev=ausland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s