Unsicher

Scham
mich blosszustellen;
Scheu
mich zu offenbaren;
Furcht
mich zu blamieren;
Angst
dich zu verlieren;
Alles
weil ich dich liebe.

2 Comments

Kommentar verfassen

  1. Da hast du wohl recht. Wenn man liebt, ist man gleichzeitig sehr verletzlich, denn die Liebe öffnet das innerste und bringt das Risiko mit sich, sich selber zu verlieren, weil man den andern als tief in sich drin empfindet und wenn er geht, geht wesentliches von sich selber mit und hinterlässt ein riesiges und schmerzvolles Loch.

    Zudem kann einen niemand so sehr verletzen wie der, den man liebt, denn sein Urteil und sein Verhalten uns gegenüber trifft mehr als das jedes anderen Menschen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s